12.02.2016 0

Service: SNCF plant Gleisarbeiten bis Juli/ Ab April werden Umbuchungen kostenpflichtig

Vorerst nachts keine Züge mehr zwischen Antibes und Nizza

Frühaufsteher auf der Strecke zwischen Antibes und Nizza müssen ab Montag, 15. Februar, auf andere Transportmittel umsteigen. Die Bahn erneuert in diesem Abschnitt das Gleisbett und der Zugverkehr wird nachts zwischen 22.30 Uhr und 6 Uhr ausgesetzt. Auch frankreichweit gibt es Veränderungen.Weiterlesen …

Aktuelles

12.02.2016 0

Côte d’Azur: Morgen beginnt die größte Karnevalsfeier Frankreichs

Blumenschlachten und ein König der Medien

Über 1000 Musiker und Tänzer aus aller Welt werden die Zuschauer beim diesjährigen Karneval von Nizza begeistern. Vom 13. bis 28. Februar ziehen Festumzüge durch die Straßen der Innenstadt und verwandeln die Mittelmeermetropole in eine spektakuläre Party. Weiterlesen …

11.02.2016 0

Monaco: Neues vom Pastor-Mord

Gericht urteilt: Polizeigewahrsam von Wojciech Janowski zulässig

Der Mord an Hélène Pastor und ihrem Chauffeur Mohamed Darwich erschütterte im Mai 2014 Monaco und die Côte d’Azur. Damals wurden die 77-jährige monegassische Unternehmerin Hélène Pastor und ihr 64-jähriger Chauffeur beim Verlassen der Klinik L’Archet in Nizza angeschossen. Beide erlitten schwere Schusswunden und erlagen kurze Zeit später ihren Verletzungen. Längere Zeit tappte die Polizei im Dunkeln. Das Gericht urteilte nun, der als Auftraggeber verdächtigte Schwiegersohn Wojciech Janowski verbleibt in Untersuchungshaft.Weiterlesen …

11.02.2016 0

Côte d’Azur: Menton veranstaltet sein 83. Zitronenfest

145 Tonnen Zitrusfrüchte unter dem Motto „Cinecittà“

Sie ist knallgelb, enthält viel Vitamin C und bringt Farbe an die Côte d’Azur: die Zitrone – jene Frucht, der Menton jedes Jahr ein ganzes Festival widmet. Vom 13. Februar bis 2. März lädt die Stadt zur „Fête du Citron“. Die Ausstellung von Zitronenskulpturen im Jardin Biovès und eine große Parade bilden in diesem Jahr den Auftakt des 83. Zitronenfestes. Weiterlesen …

10.02.2016 0

Starker Wind und Regen führen zu Behinderungen an der Côte d‘Azur

Während gestern wetterbedingt einige Flüge am Flughafen Nizza ausfallen mussten, könnte heute aufgrund des hohen Wellengangs die Uferstraße zwischen Villeneuve-Loubet und Antibes gesperrt werden. Auch Menton hat mit hohem Seegang und starkem bis stürmischem Wind zu kämpfen.Weiterlesen …

10.02.2016 0

Lifestyle: Scott Eastwood spielt einen Autodieb in „Overdrive“

Dreharbeiten für Action-Thriller in Antibes

Die Dreharbeiten für den französischen Kinofilm „Overdrive“ sind in vollem Gange. Gedreht wird in verschiedenen französischen Städten, seit Montag, 8. Februar, auch in Antibes. Die Hauptrollen spielen Scott Eastwood, Sohn von Clint Eastwood, Freddie Thorp, Ana de Armas und Gaia Weiss.Weiterlesen …

09.02.2016 0

Wirtschaft: In vier Städten der Alpes-Maritimes darf jetzt auch sonntags und abends verkauft werden

Erweiterte Öffnungszeiten für Geschäfte in “internationalen touristischen Zonen”

Dank der Umsetzung des Macron-Gesetzes, das eine Liberalisierung der französischen Wirtschaft vorsieht, dürfen Geschäfte in sogenannten internationalen touristischen Zonen jetzt auch an Sonntagen und bis Mitternacht öffnen. In den Alpes-Maritimes können Nizza, Cannes, Cagnes-sur-Mer und Saint-Laurent-du-Var von den flexiblen Öffnungszeiten profitieren.Weiterlesen …

09.02.2016 0

Service: Frankreich setzt neues „Anti-Wegwerf-Gesetz“ in Kraft

Pionierarbeit gegen die Lebensmittelverschwendung

Frankreichs Senat hat sich einstimmig für ein Gesetz gegen Lebensmittelverschwendung entschieden. Es verpflichtet Supermärkte, unverkaufte Waren an Hilfsorganisationen weiter zu geben, als Tierfutter zu verarbeiten oder zu kompostieren, anstelle sie einfach weg zu schmeißen. Weiterlesen …

08.02.2016 0

Côte d’Azur: In Isola 2000 und Auron fielen 35 Zentimeter

Endlich Neuschnee in den Seealpen

Gestern, 7. Februar, hat es im Hinterland der Alpes-Maritimes endlich richtig geschneit. Während an der Küste sintflutartiger Regen niederging, fielen oberhalb von 1500 Metern dicke Flocken. Ein Genuss für Wintersportler, denen der frische Schnee bisher gefehlt hatte. In Tieflagen hingegen wird bereits vor Pollenflug gewarnt. Besonders die Zypresse könnte Allergikern in diesen Tagen Probleme bereiten.Weiterlesen …

05.02.2016 0

Côte d’Azur: Frankreich vermutet 8250 Islamisten im Land

Mehr Extremisten in den Alpes-Maritimes als anderswo?

Laut einer Statistik, die der Zeitung „Le Figaro“ vorliegt, hat die Polizei in den Alpes-Maritimes seit April 2014 mehr als 200 Hinweise zu radikalen Aktivitäten oder extremistisch gesinnten Personen erhalten. Damit gehört es frankreichweit zu den Departements mit den meisten Hinweisen auf mutmaßliche Islamisten.Weiterlesen …

04.02.2016 0

Immobilien: Zuversichtliche Branche an der Côte d’Azur

Wohnungswirtschaft blüht auf – auch dank staatlicher Maßnahmen

Leicht sinkende Preise bei Altbauten, unverändert sehr günstige Kreditbedingungen und ein steigendes Angebot bringen die Wohnungswirtschaft im Departement Alpes-Maritimes wieder etwas in Schwung: In Cannes wurden im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2014 rund 8 Prozent mehr Verkäufe registriert, in Nizza 5 und in Antibes 3 Prozent. In diesen Städten fielen die Preise 2015 um 3,6 bzw. 1,4 und 2,7 Prozent. Lediglich Menton verzeichnete einen leichten Preiszuwachs von 0,4 Prozent.Weiterlesen …

Veranstaltungsberichte

Auron lädt zum kostenlosen Ski-Test

Heute und Morgen können im Skigebiet Auron (Alpes-Maritimes) kostenfrei Skier und Snowboards getestet werden. Bei der „Ultimate Test Tour“ präsentieren Aussteller Ausrüstung und Zubehör. Zudem werden neben zahlreichen weiteren Attraktionen eine Tombola und ein Konzert veranstaltet.Weiterlesen …

Deutsche Kirche Nizza bekommt Besuch aus Toulouse

Besuch aus Toulouse: Am kommenden Sonntag, 31. Januar, erwartet die deutsche evangelische Kirche Nizza Côte d’Azur die Musikgruppe „Auftakt“ von der dortigen deutschen Kirchengemeinde zum nachmittäglichen Gottesdienst. Gäste sind herzlich willkommen!Weiterlesen …

Hip-Hop Battle in Cannes

Das Hip-Hop Festival „Break the Floor International“ wird zehn Jahre alt. Zu diesem Anlass treten am Sonntag, 24. Januar erstklassige Tänzer aus aller Welt im Palais de Festival et des Congrès in Cannes auf. Außerdem wird am Samstag ein Break-Dance-Workshop angeboten und heute um 18 Uhr findet die Konferenz "Hip-hop: 40 ans d'histoire", Hip-Hop: 40 Jahre Geschichte, im Maison des Associations von Cagnes-sur-Mer statt.Weiterlesen …